NW Nordwest-Logo
Key image
Home-Logo

Nordwest als Vorreiter: Cloud ERP-Lösung für den Fachhandel online

Januar 2019

Seit Jahresbeginn ist der erste Fachhandelspartner mit einer von Nordwest weiterentwickelten Cloud ERP-Lösung, NW365.ERP, online. Damit ist der Einkaufsverbund weiterhin auf der digitalen Überholspur unterwegs und bietet seinen Händlern zeitgemäße Maßnahmen, um im Wettbewerb erfolgreich zu sein.

Die Funktionen von NW365.ERP sind umfassend: Buchhaltung, Verkauf, Einkauf, Lager und Logistik sowie Versand inklusive aller Nordwest-Schnittstellen werden komplett abgedeckt.

Bereits zu Beginn des vergangenen Jahres  starteten die Entwicklungen dazu in Zusammenarbeit mit dem Systemhaus GWS/Faveo. Ziel war es, eine Lösung für die gesamte Branche weiter zu entwickeln und einen Standard zu etablieren. „Das ist uns gelungen und wir freuen uns sehr, dass wir jetzt als Vorreiter mit unserer Cloud-ERP Lösung online gehen konnten“, so Martin Reinke, Nordwest-Hauptbereichsleiter IT & E-Business. Denn: Vorhaben und Angebote gibt es auf dem Markt viele. „Bei der Auswahl muss unser Fachhandelspartner die Leistungsumfänge und die Einsetzbarkeit im Tagesgeschäft bewerten. Wir unterstützen ihn dabei und bieten ihm heute bereits mit NW365.ERP die Skalierbarkeit, die  dringend im Fachhandel benötigt wird: eine flexible ERP-Lösung, angepasst an die Unternehmensgröße sowie passende Lizenzmodelle und eine transparente Preisstruktur überzeugen dabei“, so Reinke, „und das bedeutet für unsere Fachhandelspartner, neben den überschaubaren Kosten,  eine zeitnahe Umsetzung der Digitalisierung, um sich zukünftig noch stärker auf den erfolgreichen Vertrieb konzentrieren zu können.“  

In einem Zeitraum von maximal 90 Tagen findet die rundum betreute Implementierung der NW365.ERP-Lösung durch die Faveo GmbH statt. Das bringt Sicherheit im Tagesgeschäft und macht den entstehenden Aufwand transparent.

Ebenfalls in der Rundum-Service-Leistung enthalten sind stets die aktuellsten Versions-Updates mit automatischen Backups und Wartung. Außerdem sind die Schnittstellen NW connect zertifiziert, mit dem Gütesiegel für Systemhäuser. Damit ist sichergestellt, dass alle benötigten Systeme und Prozesse durchgängig sind und fest definierte Voraussetzungen erfüllen. „Ergänzend zu den handfesten Vorteilen der NW365.ERP Lösung erhalten unsere Fachhandelspartner zusätzlich noch einen anschließenden kostenlosen Support. Zwei Mitarbeiter aus meinem Bereich E-Business & IT-Beratung  kümmern sich maßgeblich um die Weiterentwicklung des Systems und die Beratung der Fachhandelspartner. In der digitalen Welt sind die zeitliche Komponente als auch Wettbewerbsfähigkeit entscheidende Faktoren. Wir sehen es von daher als unsere Aufgabe, passende Lösungen anzubieten, die unsere Fachhandelspartner konkurrenzfähig halten“, so Martin Reinke abschließend.