Zentrallager.

Seit mehr als einem Jahrzehnt werden unsere Fachhandelspartner und deren Kunden direkt aus dem NORDWEST-Zentrallager, das ein wesentlicher Bestandteil des Logistikzentrums der Rhenus SE & Co. KG in Gießen ist, beliefert. Neben Markenartikeln namhafter Hersteller werden von hier neben unseren Exklusivmarken sowie Eigenimporten auch kundenindividuelle Lagersortimente unserer Fachhandelspartner gelagert und versendet, insgesamt über 70.000 verschiedene Artikel. Über das Online-Informationssystem N.I.S. haben alle Handelspartner ständigen Zugriff auf aktuelle Informationen (z. B. Warenbestände) und können dort auch ihre Bestellung direkt erfassen. Die platzierten Aufträge werden dann bundesweit innerhalb von 24 Stunden und europaweit in 48 Stunden geliefert.

Die Logistik ist ein besonderer Trumpf für unsere Handelspartner.

Volker Nielsen, Hauptbereichsleiter Logistik

Leistungskennzahlen.

  • Lieferfähigkeit 98%
  • Fehlerquote < 0,2%
  • Garantiert tagfertige Lieferung
  • 120.000 Palettenplätze

  • 72.000 Fachbodenplätze
  • 14.000 Tablarliftplätze
  • 5.000 Pakete sowie 800 Paletten täglich im Versand
  • Einzigartige kundenindividuelle Logistik

Die Nutzung des NORDWEST-Lagers führt für die Handelspartner zu einer deutlichen Verbesserung der Liquidität, da sie mit einer Verringerung ihrer eigenen Lagerbestände die Kapitalbindung entscheidend senken.

Die hohe Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit der logistischen Abwicklung vom Auftrag bis zur Anlieferung bedeutet für die Handelspartner daher eine wichtige und nachhaltige Unterstützung im Tagesgeschäft.

Ansprechpartner.

Volker Nielsen

Hauptbereichsleiter Logistik

+49 231 2222 4581
v.nielsen@nordwest.com
+49 231 2222 5733

Test